Stromverbrauch: Heizungen sind die großen „Sünder“. €

Elektroheizungen sind nur im Einkauf billig.Im Betrieb kann es teuer werden. Screen: Obi

Weg vom Gas, weg vom Öl, weg von der Kohle – was bleibt da noch? Ganz einfach: Biomasse (vor allem Holz, Hacksschnitzel, Pellets) – und der elektrische Strom. Viele Verbraucher steigen gerade auf elektrische Heizungen um bzw. versuchen, sie ergänzend zu anderen Hauptheizungen zu installieren.

Hierfür ist es gut zu wissen, mit welchen Kosten zu rechnen ist. Hier ein Überblick über die einzelnen Aggregate. 

Werde energie-bau-Abonnent

Sie wollen noch mehr Bilder und mehr Hintergrundinfos? Praxisnahe Details, Pläne und Interviews? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Kostenloses Probemonat
Bereits Mitglied?