Unternehmensmeldung

Mit den BMS-Präsenzmeldern der Serie COMPACT präsentiert Hersteller ESYLUX neue Lösungen zur intelligenten Lichtsteuerung nach dem Industriestandard DALI-2.

ESYLUX GmbH
ESYLUX COMPACT BMS DALI-2 COMPACT-Präsenzmelder für DALI-2 mit bewährter Bewegungs- und Lichtsensorik. Foto: ESYLUX GmbH

Durch Varianten mit unterschiedlichen Erfassungsreichweiten decken sie sämtliche relevanten Anwendungen innerhalb eines Gebäudes ab. Die intelligente Lichtsteuerung nach dem internationalen Industriestandard DALI steht seit jeher für einfache Planung und Installation. Weitere Verbesserungen brachte die Weiterentwicklung zu DALI-2. Insbesondere ermöglicht DALI-2 die Interoperabilität von Geräten unterschiedlicher Hersteller, wodurch sich Projektverantwortliche heute einfach eine Lösung aus den Best-in-Class-Geräten zusammenstellen können.

Bewährte Sensorik für intelligente Lichtsteuerung
Für die präsenz- und tageslichtabhängige Automation einer DALI-2-Beleuchtungsanlage präsentiert ESYLUX nun die Decken-Präsenzmelder PD-C 360/8 BMS DALI-2, PD-C 360/24 BMS DALI-2 und PD-C 360/32 BMS DALI-2. Sie gehören zur erfolgreichen Serie COMPACT von ESYLUX und verfügen deshalb über eine Bewegungs- und Lichtsensorik, die in Verbindung mit anderen Steuerungsschnittstellen bereits seit vielen Jahren erfolgreich zum Einsatz kommt. 

Als sogenannte BMS-Präsenzmelder (BMS = Building Management System) dienen sie nach der DALI-2-Klassifikation als Eingabegeräte, die die Ergebnisse ihrer Präsenzerfassung und Lichtmessung an die Steuerung der jeweiligen Anlage senden. Dies kann ein Gebäudeautomationssystem mit DALI-2-Schnittstelle sein oder ein im Raum platzierter DALI-2-Präsenzmelder mit integriertem Anwendungscontroller. Alle neuen Präsenzmelder verfügen zudem über zwei Eingänge für konventionelle potenzialfreie Taster, deren Tastbefehle als DALI-2-Befehle ausgegeben werden und sich den jeweiligen Gruppen frei zuordnen lassen. 

Einfache Installation mit kompaktem Gehäuse
Der PD-C 360/8 BMS DALI-2 verfügt über eine maximale Erfassungsreichweite von 8 m im Durchmesser. Wer einen größeren Raum nur mit einem einzigen Präsenzmelder abdecken möchte, greift zu den beiden anderen Varianten mit Erfassungsreichweiten von 24 bzw. 32 m und größerer Sensorlinse. Wie die gesamte Serie COMPACT bestehen die neuen Präsenzmelder aus einem zweiteiligen Gehäuse mit Sensorkopf und Powerbox für eine einfache und schnelle Installation.   

Über ESYLUX – Performance for Simplicity
ESYLUX entwickelt, produziert und vertreibt intelligente Automations- und Lichtlösungen, die in Bürogebäuden, Bildungsstätten und Gesundheitseinrichtungen für mehr Lebensqualität und Energieeffizienz sorgen. Im Mittelpunkt stehen die Wünsche und Bedürfnisse des einzelnen Menschen, wobei das Unternehmen besonderen Wert auf eine einfache Anwendung seiner Produktlösungen legt. Großhändler, Installationsbetriebe, Elektro- und Lichtplaner sowie Architekten vertrauen als Kunden und Partner auf mehr als 50 Jahre Markterfahrung sowie auf die persönliche Fachberatung durch die ESYLUX Experten. Mit der Forschung, Entwicklung und Produktion am deutschen Standort in Ahrensburg wird der Hersteller darüber hinaus höchsten Qualitätsansprüchen gerecht. Der Vertrieb ist global: ESYLUX arbeitet mit erfahrenen Handelsunternehmen zusammen und ist in Europa, Asien und Ozeanien mit zahlreichen Tochtergesellschaften vertreten.

Mehr Informationen unter www.esylux.com

 

 

Hinweis: Die Meldung wurde von dem genannten Unternehmen verfasst. Das energie:bau Magazin übernimmt für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte keine Haftung.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.