Liebe Leserrinnen und Leser, schön, dass Sie uns bereits seit einiger Zeit begleiten. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass wir auf der richtigen Fährte sind und energieeffizientes Bauen ein essenzielles Thema unserer Gesellschaft ist.

Damit wir auch weiterhin tiefgreifend, aber auch noch aktueller berichten können, haben wir uns entschieden ab 2020 all unsere Ressourcen auf die digitale Plattform zu setzen. Wir erreichen damit deutlich mehr Menschen als mit unserem Printmagazin.

Sie erhalten hier immer die wichtigsten Branchen-News, können in Zukunft noch mehr Vorzeige-Objekte kennenlernen oder mit MitstreiterInnen diskutieren.

Dazu haben wir eine Bitte: Informieren Sie uns gerne über Ihre neuen Bauten und Produkte und Ideen – wir prüfen alle Zusendungen und bemühen uns, daraus den bestmöglichen Mix für Sie zusammenzustellen. Bleiben wir in Kontakt.

Noch nie haben so viele Menschen die Nachrichten von www.energie-bau.at, unseres digitalen Fachmagazins, konsumiert:

Hier die erfreulichen Zahlen für November 2019 :

16.460 Seitenaufrufe
Das sind fast drei Mal so viele wie 2018
14.955 Seitenaufrufe unique
Ebenfalls fast eine Verdreifachung im Vergleich zu Nov. 2018
11.736 Nutzer
Vier mal so viele wie Nov. 2018


Wir freuen uns auf den Austausch und wünschen Ihnen ein energiereiches Jahr 2020!

Bei Fragen können Sie sich jederzeit unter office@energie-bau.at an uns wenden.

Kommentar schreiben

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.